RWE Aktie Titelbild

RWE Aktie: Rauchende Schornsteine, rußige Umwelt. In Deutschland denkt man da unter anderem an RWE. Doch halt, dieses Image ist nicht mehr aktuell.

Der Energieriese hat sich grundlegend gewandelt, unter anderem stehen heute Solarkraft, Batteriespeicher und Windparks auf der Agenda!

Somit kann man bei erneuerbaren Energien ruhigen Gewissens nicht rauchende Schornsteine sondern grünen Strom als Geschäftsmodell von RWE benennen.

Die Mitbewerber am Markt

Natürlich steht RWE nicht allein im Energiesektor parat. Als Mitbewerber sind beispielsweise zu nennen:

  • E.ON
  • Eni
  • Enel
  • EnBW

Allgemeiner Rundblick zur RWE-Aktie

Die Aktie von RWE ist im deutschen Leitindex DAX gewichtet, ihre Gewichtung beträgt zur Zeit 1,7%. Und bei genauer Betrachtung lässt sich für den Dividendenfreund sogar ein Dividendenvorschlag von 0,85 Euro für 2020 ausmachen!

RWE-Aktie konkret betrachtet

Schauen wir uns den Tageschart genauer an, fällt sofort auf ,dass hier seit Kurzem ein Aufwärtstrend vorliegt. Dieser ist schon einige Tage gelaufen. Was ist zu tun um dennoch einigermaßen sinnvoll einen Einstieg aus Trading-Sicht zu bewerkstelligen?

Richtig, wir gehen in die untergeordnete Zeiteinheit (hier der Stundenchart) und schauen uns dort genauer um. Schließlich wird der Tageschart aus dem untergeordneten Stundenchart geformt.

Wie sehen im Stundenchart einen Abwärtstrend welcher die Korrektur im Tageschart näher bringt. Was nützt uns nun dieses Wissen?

Relativ viel nützt uns diese Betrachtungsweise, können wir doch damit herausarbeiten, wann die Anlegerschaft gewillt ist, auf dem Stundenchart umzukehren und damit den Tageschart voranzubringen.

Wir setzen also darauf, dass der Stundenchart-Abwärtstrend gebrochen wird und versuchen auf diese Weise relativ günstig in die Aktie einzusteigen.

Das Anfangs-Stopp-Loss wird nach Tageschart gesetzt und in der weiteren Folge ist auch nur der Tageschart maßgeblich zur weiteren Behandlung des Trades.

RWE Aktie Chart auf Tagesbasis

"<yoastmark

 

"<yoastmark

Unsere Strategie für die RWE Aktie im Detail

Auf dem Aktionsblatt ist zu sehen, dass wir ein Kauflimit oberhalb des letzten Stundenhochs setzen (34,65€). Sobald dieses Stundenhoch getriggert wurde und wir im Besitz der Aktien sind wird ein Stopp-Loss auf Basis Tageschart bei 32,00€ gesetzt.

Somit setzen wir uns einem Risiko von ca. 8% aus. Es sei darauf hingewiesen dass hier nur beispielhaft ein Vorgehen beschrieben
werden kann, jeder Anleger ist für sich selbst verantwortlich ob er dieses nachzuvollziehen gewillt ist oder nicht.

Auch das persönliche Risikoprofil muss der jeweilige Anleger selbst definieren! Bitte beachte unbedingt den Haftungsausschluss und den Risikohinweis.

Aktionsblatt RWE

Aktionsblatt RWE

 

Wohin könnte die Reise gehen?

Da die Aktie im Tageschart einen Aufwärtstrend zeigt, soll dieser mit gehandelt werden, am Besten bei Einstieg in einer Kurskorrektur. Somit wird bei einem Ausbruch über das letzte Hoch auch der Ausbruchshandel unser Freund.

Weiterhin kursieren Aktienrückkaufphantasien in den Marktnachrichten. Durch diese Rückkäufe würde der Angebotsseite der RWE-Aktie Volumen entzogen, was sich positiv auswirken könnte.

Sobald das letzte Tageshochlevel bei ca. 35Euro überschritten ist, könnte die Kurszone von 38 bis 39 Euro erreicht werden. Dies werden wir begleitend im Premium-Bereich oder auf Twitter kommentieren.

Internetpräsentation von RWE: https://www.group.rwe/

Investor Relations Abteilung von RWE: https://www.group.rwe/investor-relations

Quelle Firmenprofil: Internetauftritt von RWE

Charts: Guidants

Der Autor ist im besprochenen Wert zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse nicht positioniert, könnte aber in naher Zukunft eine Position eingehen.

Alle Meinungen, Nachrichten, Recherchen, Analysen, Kurse oder andere Informationen auf dieser Website oder in anderen Materialien, die Sie über diese Seite beziehen, sind als allgemeine Marktkommentare anzusehen und stellen keine Investmentberatung oder Aufforderung zum Kauf von Finanz- und Kapitalmarktprodukten dar.

close
Verpasse keine Neuigkeiten mehr und trage Dich zu unserem Newsletter ein. Du kannst der Verwendung deiner Email Adresse jederzeit durch Bestätigen des Abmeldelinks oder eine formlose Mail an info@profitable-aktien.de widerrufen. Unsere Datenschutzerklärung findest Du unter dem folgenden Link. Datenschutz
1 Kommentar

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] am 14.04.2021 vorgestelltem Szenario, eines Einstiegs bei Erreichen der Marke von 34,65€ der Aktie von RWE, gibt es aktualisierte […]

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.